Letzter Einsatz

Techn. Hilfeleistung nach VK-Unfall

Einsatzfoto Techn. Hilfeleistung nach VK-Unfall 12.04.2018 um 20:09 Uhr
weiterlesen

Nächster Termin

fz2014


Material und Ausrüstung Fahrzeugpark

von rechts nach links:

1. Tanklöschfahrzeug Mercedes 1429, (Jg. 2013):
Mit 2500 l Löschwasser, Pumpe Typ III mit 2 Hochdruckleitungen, Schlauchmaterial, 6 Atemschutzgeräte, CAFS-Anlage, Elektrische Leiterabsenkung, Rundumbeleuchtung, 360° Lichtmast

2. Piketter Mercedes Varion 815 DA 42,5 (Jg. 2002):
Generator 20kVA, 1 Lüfter, Lichtmast 2 x 1000 W, Hebebühne 1500 kg, 6 AS-Geräte, Handschiebeleiter mit Rettungsbrett, Rollcontainer Wasserwehr, Rollcontainer Oelwehr, Rollcontainer Beleuchtung und Rollcontainer Pioniermaterial.

3. Zugkraftfahrzeug Toyota Hiace 4WD (Jg. 1996):
Sanitätsmaterial, Feuerlöscher, Wasserwerfer, Wasserwehrmaterial, diverses Kleinmaterial, Zugfahrzeug für diverse Anhänger.

4. Verkehrsfahrzeug Mercedes 314 4X4 (Jg. 1996):
Verkehrs-, Absperr- und Umleitungsmaterial, verschiedene Kleinlöschgeräte. Dient auch als Mannschaftstransporter und als Zugfahrzeug für diverse Anhänger.

5. Schlauchverleger Iveco Daily 65C 18A (Jg. 2008):
2 Schlauchhaspel mit je 800 Meter Schlauch, MS Typ 2 (BMW) mit elektrischem Lift abladbar, Ausgleichsbecken 5000 Liter, Funkgeräte, Schlauchbrücken, div. Kleinmaterial.

6. Verkehrsfahrzeug Fiat Ducato 14 2,0i 4x4 (Jg. 1997):
Div. Verkehrsführungsmaterial, Funkgeräte.

7. Fz Einsatzleitung Renault Trafic (Jg. 1986):
Ausrüstung für Einsatzleitung, diverses Kleinmaterial.

8. und 9. Mannschaftstransporter Citroën Jumper (Jg 2011)


Übriges Material:
1 Ölwehr-Anhänger mit Bachsperre für kleinere Einsätze, 2 Motorspritzen Typ II, 1 Transportwagen mit Stützenleiter 14 m, Anstelleiter und Rettungsbrett, Funkgeräte, Tauchpumpen, Wassersauger und eine stationäre Anlage zum Abfüllen der Pressluftflaschen.