Letzter Einsatz

Traghilfe und Unterstützung 144

09.11.2018 um 22:03 Uhr
weiterlesen

Nächster Termin

No events to display

Anlässlich der letzten Chargiertenübung vom 22. November 2018 liess sich das Kommando unter Federführung von Logistikchef René Müller wiederum etwas Spezielles einfallen: Die Übung «Surprise» führte die Kadermitglieder zu einer Betriebsbesichtigung bei der Firma BE Ettiswil.

Nach der Begrüssung durch «unseren» Aussendienstmitarbeiter Thomas Bussmann und GL-Mitglied Hans Müller erfuhren wir als erstes einige Informationen über das Geschäftsfeld und die Geschichte der BE Ettiswil. Der anschliessende Rundgang durch den Betrieb zeigte uns einen Einblick in die verschiedenen Arbeitsbereiche der Firma. Von der Schlauchproduktion, über den Bereich Feuerlöscher, den Vertrieb von Feuerwehrprodukten bis hin zur Näherei erfuhren wir sehr viel Wissenswertes und staunten da und dort über das Gezeigte. Das DLF (Durst-Lösch-Fahrzeug) – ein umgebauter Haflinger, welcher für Anlässe auch gemietet werden kann – weckte insbesondere das Interesse von Logistikchef Müller, der natürlich freudenstrahlend sofort probesitzen musste.

Nach dem eindrücklichen Rundgang durften wir in der Kantine des Betriebs, der auch heute noch grossen Wert auf ein famliliäres Arbeitsklima legt, Platz nehmen. Mit Hotdogs und Bier ab einem Hydranten-Zapfhahn (für die Chauffeure natürlich nur Mineral oder Kaffee) wurden wir fürstlich verpflegt und liessen den Abend bei einem Schwatz mit unseren beiden Gastgebern gemütlich ausklingen.

Ein grosses Dankeschön an die Firma BE Ettiswil und insbesondere an Thomas Bussmann und Hans Müller für den interessanten Abend und die grosszügige Verpflegung!