Aktuell

2. Rescue-Day | 10 Jahre Feuerwehr Mittleres Wynental

Am 7.9. feierte die Feuerwehr Mittleres Wynental ihr zehnjähriges Bestehen mit der zweiten Austragung des Rescue-Days.

Gegen 2000 Besucherinnen und Besucher konnten währen 6 Stunden zahlreichen Blaulicht- und Hilfsorganisationen über die Schulter schauen und bei verschiedenen Demonstrationen Live-Action bestaunen.

Weiterlesen ...

Dachstockbrand 14.4.2019

Grosseinsatz für die Feuerwehr Mittleres Wynental

Mit der Alarmmeldung «Brand gross» wurden die Angehörigen der Feuerwehr um 18.19 jäh aus der sonntäglichen Gemütlichkeit gerissen. Beim Eintreffen auf dem Schadenplatz waren bereits Flammen sichtbar, die sich durch das Dach hindurch nach draussen gefressen hatten. Sofort wurde unter Atemschutz die Brandbekämpfung im Inneren des Gebäudes in Angriff genommen. Aufgrund der grossen Hitzeentwicklung breitete sich das Feuer mehr und mehr im praktisch ganzen Dachstock aus und drohte zeitweise, auf das nordseitig angebaute Gebäude überzugreifen.

Weiterlesen ...

Besuch BE-Ettiswil

Anlässlich der letzten Chargiertenübung vom 22. November 2018 liess sich das Kommando unter Federführung von Logistikchef René Müller wiederum etwas Spezielles einfallen: Die Übung «Surprise» führte die Kadermitglieder zu einer Betriebsbesichtigung bei der Firma BE Ettiswil.

Weiterlesen ...

Neues Material

Im Rahmen der Chargiertenübung vom 17.5.2018 konnte die FW Mittleres Wynetal neues Material in Betrieb nehmen und ausgiebig testen.
Angeschafft wurde neu ein Amphibio-Schwimmseiher und eine Lenoir-Bachsperre.

Weiterlesen ...

Gemeinsame Zugsübung

Als Novum im Jahresprogramm fand am 15. Mai 2017 die erste gemeinsame Übund der Züge 1 bis 3 statt. Ziel dieser Neuerung war es, die frisch in der Feuerwehr Eingeteilten im Rahmen einer vielschichtigen Übung in die Gesamtfeuerwehr zu integrieren, nicht erst bei der ersten Einsatzübung. Dies bot allen die Gelegenheit, sich gegenseitig kennen zu lernen.

Weiterlesen ...

Kommandantenwechsel

Per Ende 2015 demissioniert der heutige Kommandant Heinz Hochuli nach 20 Jahren Feuerwehrdienst, 11 Jahre davon als Kommandant der Feuerwehr Unterkulm und später FW Mittleres Wynental.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok